Spende an AVM-Jugend

Der Bürgerverein Landhaussiedlung Maichingen e.V. unterstützt mit dem Erlös vom jährlichen Glühweinverkauf auf dem Maichinger Weihnachtsmarkt regelmäßig Veranstaltungen und soziale Projekte in Maichingen.

Die beiden BVL-Vorstände Ulrich Martens und Helmut Hofmann übergaben bei der Muttertags-Hocketse des Akkordeon-Verein Maichingen (AVM) die „Spendensäckle“ an Sieglinde Strobel und Sandra Bergmann. Das AVM-Vorstandsteam freute sich über diese Spende, die jugendliche Musiker bei der diesjährigen Konzertreise unterstützt. Dabei ist ein Konzert geplant zusammen mit 2 Chören sowie einem Sinfonie- und Blasorchester.

Spendenübergabe bei AVM Muttertags-Hocketse.
v.l.n.r.: Helmut Hofmann, Sandra Bergmann, Sieglinde Strobel, Ulrich Martens
Spendenübergabe bei AVM Muttertags-Hocketse, umrahmt von BVL-Vorständen.
(v.l.n.r.: Helmut Hofmann, Sandra Bergmann, Sieglinde Strobel, Ulrich Martens)

Spende an Förderverein „Schule Aktiv“ der Johannes-Widmann-Schule Maichingen

Spende an Förderverein „Schule Aktiv“ der Johannes-Widmann-Schule Maichingen (18.03.2019). (v.l.n.r.: Ulrich Martens, Alexander Döttling, Konrektorin Sabine Lalla, Schulsozialarbeiter Thoralf Stöhrer)

Die Johannes-Widmann-Schule Maichingen, seit einigen Jahren auch Gemeinschaftsschule, hat eine sehr engagierte Elternschaft. Dies äußert sich durch viele Aktivitäten und Projekte an der Schule, die gemeinsam durch Eltern ermöglicht und unterstützt werden. Seit vielen Jahren führt die Schule das Programm „Klasse 2000“ in der Grundschule durch. Inhalte sind Gesundheitsförderung sowie Sucht und Gewaltprävention.

Der BVL hat mit seiner Unterstützung eine weitere Durchführung ermöglicht. Ulrich Martens, Vorsitzender des BVL Maichingen, übergibt die „Spendensäckle“ an den Vorsitzenden des Elternbeirats und Mitglied des Fördervereins „Schule Aktiv“ Alex Döttling, Konrektorin Sabine Lalla und Schulsozialarbeiter Thoralf Stöhrer.

Spende an Förderverein „Schule Aktiv“ der Johannes-Widmann-Schule Maichingen (18.03.2019). (v.l.n.r.: Ulrich Martens, Alexander Döttling, Konrektorin Sabine Lalla, Schulsozialarbeiter Thoralf Stöhrer)
Spende an Förderverein „Schule Aktiv“ der Johannes-Widmann-Schule Maichingen (18.03.2019). (v.l.n.r.: Ulrich Martens, Alexander Döttling, Konrektorin Sabine Lalla, Schulsozialarbeiter Thoralf Stöhrer)

Ulrich Martens
BVL-Vorstand
www.BVL-Maichingen.de

Spendenübergabe an Kinderhaus Jakobus

Mitten in der Landhaussiedlung Maichingen liegt das Kinderhaus Jakobus. Für die dort betreuten Kinder gab es nun eine Spende des BVL aus dem Erlös des Glühweinverkaufs beim Maichinger Weihnachtsmarkt.

Ulrich Martens, Vorsitzender des BVL Maichingen, übergab die „Spendensäckle“ an Pfarrer Thomas Baumgärtner. Dieser bedankte sich im Namen der Kita und freut sich über die lokale Verbundenheit unseres Bürgervereins mit der in unserer Siedlung gelegenen Kita.

Spende für Kinderhaus Jakobus (2019-02-07). (v.l.n.r.: Pfarrer Thomas Baumgärtner, Ulrich Martens)
Spende für Kinderhaus Jakobus (v.l.n.r.: Pfarrer Thomas Baumgärtner, Ulrich Martens)

In der Vergangenheit gab es regelmäßig gemeinsame Aktivitäten: Die Landhaushocketse im Sommer sowie der Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Maichingen sollen auch zukünftig wieder gemeinsam durchgeführt werden.

Ulrich Martens
BVL-Vorstand
www.BVL-Maichingen.de

BVL-Glühweinstand beim Maichinger Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Maichingen - Impressionen am BVL Stand 1

Beim Maichinger Weihnachtsmarkt war unser BVL-Glühweinstand von Anfang an dabei. Der hochwertige Glühwein, der selbstgemachte Kinderpunsch und die gute Stimmung am Stand sind ein konstanter, bekannter und beliebter Bestandteil des Marktes.

So war auch dieses Jahr unser Stand wieder ein voller Erfolg. Wir hatten den ganzen Tag perfektes Wetter: Es war trocken, sonnig und sehr kühl. Glühwein und Punsch flossen in Strömen bis zum Ende des Weihnachtsmarktes.

Mit dem Erlös aus dem Glühwein- und Punschverkauf können wir Jahr für Jahr soziale Zwecke verschiedener Vereine und Einrichtungen unterstützen. Natürlich wird auch regelmäßig der evangelische Kindergarten im Alten Schulhaus mit einer Spende bedacht, dessen Küche wir bei der Glühweinzubereitung benutzen können.

Aus dem Erlös von 2017 ergaben sich mehrere Spenden für folgende Projekte und Organisationen:

  • „Fundacion Christo Vive“ in Chile (gegründet von Ordensschwester Karoline aus Maichingen)
  • Förderverein Gartenhallenbad
  • Förderverein Bücherei Maichingen
  • Förderverein „Schule aktiv“ der Johannes-Widmann-Schule in Maichingen
  • Jugendtreff Maichingen
  • Ev. Kirchengemeinde Maichingen

Wir danken ganz herzlich unseren Helferinnen und Helfern an unserem Stand für ihre tatkräftige Unterstützung. Sie alle packten engagiert an, um unsere BesucherInnen möglichst zügig mit ihrem heißen Wunschgetränk zu versorgen. Ganz persönlich danke ich allen, die wegen fehlender Helfer ihre Schicht verlängert haben oder sogar spontan eingesprungen sind. Dafür mein ganz herzliches Dankeschön!

Unser besonderer Dank gilt auch den vielen fleißigen Händen im Hintergrund in der Kindergartenküche beim Glühweinkochen und Tassen spülen. Hier sind Jasmin Holzwarth und Tanja Ruoff seit über 15 Jahren von morgens bis abends im Einsatz.

Ulrich Martens
BVL-Vorstand
www.BVL-Maichingen.de

Weihnachtsmarkt Maichingen - Impressionen mit OB Vöhringer und Ortsvorsteher Stierle
Weihnachtsmarkt Maichingen – Impressionen mit OB Vöhringer und Ortsvorsteher Stierle
Weihnachtsmarkt Maichingen - Impressionen am BVL Stand 2
Weihnachtsmarkt Maichingen – Impressionen am BVL Stand 2
Weihnachtsmarkt Maichingen - Impressionen am BVL Stand 3
Weihnachtsmarkt Maichingen – Impressionen am BVL Stand 3

Spendenübergabe an Kinderschutzbund

Helmut Hofmann und Ulrich Martens (hinten Mitte) vom Bürgerverein Landhaussiedlung Maichingen e.V. (BVL) bei der Spendenübergabe an den Kinderschutzbund

Seit den Anfangszeiten des Maichinger Weihnachtsmarktes gibt es den BVL-Glühweinstand. Er ist bekannt für seinen hochwertigen Glühwein, die gute Stimmung und dafür, dass der gesamte Erlös für soziale Zwecke gespendet wird.

Aus dem Erlös von 2016 erfolgte nun eine Spende an den Kinderschutzbund. Das Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen erhielt einen 500-EUR-Zuschuss für ihren
Ausflug „der anderen Art“ in den Sinnespark nach Welzheim. Der Kinderschutzbund war vor Jahren schon mal dort und es war für die Kinder ein besonderes Erlebnis. Einen ganzen Tag „offline“ zu sein, „nur“ soziale Interaktion und vor allem ein bewusstes Erleben aller Sinne. Das hat die Kinder nachhaltig beeindruckt.

Für den Ausflug wird nur eine geringe Teilnahmegebühr verlangt und deshalb war unsere Spende ein hilfreicher Beitrag.

Der Ausflug startete am Samstag vor dem Bürgerhaus Maichingen und hierbei erfolgte dann auch die symbolische Spendenübergabe.

Falls Sie soziale Einrichtungen kennen, welche wir auch noch unterstützen können, dürfen Sie die uns gern nennen.

(Im Bild: Helmut Hofmann und Ulrich Martens (hinten Mitte) vom BVL bei der Spendenübergabe an den Kinderschutzbund.)

 

Helmut Hofmann
BVL-Vorstand